Corona aktuell

Wichtige Hygienemaßnahmen auf einem Blick 

 

  • Das Betreten des Schulgeländes während des Unterrichtsbetriebs ist nur mit tagesaktuellem Negativtest oder der vollständigen Impfung erlaubt. Die Kinder kommen am Montag und am Donnerstag getestet in die Schule.

     

  • Die Gebäude werden von allen Schüler:innen und schulfremden Personen nur nach Aufforderung betreten! (Bitte auf die Lehrkräfte warten oder die Klingel nutzen.) Das gilt auch für Kinder, die ins Sekretariat wollen.

     

  • Alle schulfremden Personen, die die Schulgebäude betreten, müssen in unsere Kontaktliste im Sekretariat eingetragen werden. Das gilt auch bei kurzen Elterngesprächen nach Schulschluss, oder bei Abholung im Krankheitsfall, etc.! 

     

  • In den ersten zwei Wochen herrscht in den Gebäuden Maskenpflicht für alle. Danach nur noch für die Lehrkräfte und das sonstige Personal und überall, auch auf dem Schulhof für Besucher und Abholende. Während des Stoßlüftens dürfen alle Masken abgelegt werden.

     

  • Bitte wascht regelmäßig eure Hände!

     

  • Achtet auf die richtige Niesetikette (in die Armbeuge).

     

  • Achtet bitte auf die Abstandsregeln.

  

 

 

Liebe Eltern,

 

die wichtigsten Inhalte zur geplanten Testpflicht ab dem 19.04.2021 habe ich für Sie zusammengefasst: